verzeihen

Alles Verstehen heißt alles verzeihen.

Buddha

~ von zenart - Mai 11, 2015.

2 Antworten to “verzeihen”

  1. Eine Frage, die ich immer wieder mit einer sehr nahestehenden Frau besprochen habe, deren Tochter vor vielen Jahren vergewaltigt wurde und deren enge Freundin – Familienmutter – ins Koma fiel uns seit 8 Jahren bereits nicht mehr erwacht ist. Kann man tatsächlich alles verzeihen? Ich glaube das nicht.

  2. Im Verstehen gibt es kein Verzeihen,da es nur DAS Eine gibt!
    Oder es findet nur Verzeihen statt ohne jemand!
    Einfach nur Oneness,Einheit,Alles,DAS!
    Kein Getrenntes,daher nur DAS was ist ! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s