gewöhnliche menschen

Alle gewöhnlichen Menschen haben fälschlicherweise etwas, was sie vernichten wollen, und irrtümlicherweise etwas, was sie erlangen wollen. Weil Buddhas nichts haben, was sie erlangen oder vernichten wollen, sind sie frei von Täuschung.

Meister Nyuri

~ von zenart - Juli 2, 2015.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s