das wahre wesen

Die ursprüngliche Kraft zu hören, zu sehen, zu fühlen und zu wissen entspringt aus dem Wahren Wesen. Der gewöhnliche Mensch lebt in der Verblendung, daß er mit den Augen sieht und mit den Ohren hört. Er denkt, daß dieser beschränkte, fleischliche Leib sein Wahres Wesen ist, nicht erkennend, daß dieser Leib eine vergängliche Manifestation des Wahren Wesens ist, daß Hören, Sehen, Fühlen und Wissen das freie Wirken des Wahren Wesens sind.

Soko Morinaga Roshi

~ von zenart - September 29, 2015.

Eine Antwort to “das wahre wesen”

  1. Oh ja… so wahr…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s