ignoranz

Wir definieren (und empfinden daher) den individuellen Menschen nun einmal im Licht unseres eingeengten, mit dem dünnen Strahl einer Taschenlampe vergleichbaren Bewusstseins, das weitgehend das Umfeld oder die Umgebung, in der er sich gerade befindet, ignoriert.

Alan Watts

~ von zenart - Oktober 5, 2015.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s