dazwischen

Weise entweder zurück oder nehme an. Wenn du nicht „ja“ sagen kannst, sollst du „nein“ sagen. Es gibt kein „dazwischen“. „Dazwischen“ ist eine Illusion.

Prajnanapada

~ von zenart - Dezember 20, 2015.

2 Antworten to “dazwischen”

  1. Dazwischen ist nicht gut!
    Danke – Segen!
    M.M.

  2. […] kommt mir ein wunderbares Zitat über das zenart-Blog ins Postfach herein. Es ist eine Abwandlung vieler ähnlicher Zitate, bei denen es darum geht, […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s