AUGUST 2013

ERLEBEN•August 31, 2013 •
Erleben ist einfach da, egal ob mit oder ohne „Ich“-Theorie.

Dittmar Kruse

DER EINGEWEIHTE•August 30, 2013 •
Der wirkliche ‘Eingeweihte’ verkündet niemals ein Wissens- oder Glaubenssystem.

Bô Yin Râ

KALTE WIRKLICHKEIT•August 29, 2013 •
Jetzt weiß ich, warum die Menschen gläubig sind, an etwas glauben, an „etwas höheres“ glauben: Weil es viel, viel einfacher ist, sich einer Illusion hinzugeben, als der kalten Wirklichkeit in die Augen zu sehen.

Arthur Schopenhauer

KRANKHEIT DES GEISTES•August 28, 2013 •
Das, was du magst, gegen das zu stellen, was du nicht magst, ist die Krankheit des Geistes.

Sosan

GEBURT UND TOD•August 27, 2013 •
Wer glaubt, dass er existiert, verknüpft vergangene Augenblicke zu einer Kette. So bindet man sich an das Rad von Geburt und Tod. Dies steht im Gegensatz zu dem Wissen, dass nur der gegenwärtige Moment tatsächlich existiert.

Alain Watts

LEBEN IST EIN GANZES•August 26, 2013 •
Ich lebe innen, und ich sterbe innen – ich kann nicht von aussen nach innen leben, ich muss alles, was ich lebe, gleichzeitig in mir leben. Es gehört zusammen. Leben ist ein Ganzes, eine Einheit, die sich in mir vollzieht indem ich lebe.

Lies Groening

THEATER UM NICHTS•August 25, 2013 •
Glück findet, wer durch eine harte Schule geht. Er versteht, dass eine Not nicht unbedingt eine Not und eine Freude nicht unbedingt eine Freude ist. Normalbürger machen ein grosses Theater um nichts. Ständig drehen sie sich im Kreis, laufen dem nach, was sie mögen, und laufen vor dem davon, was sie nicht mögen – dabei besteht das grösste Glück darin, sich einfach auf alles einzulassen.

Sawaki Kodo

EIN MORGEN•August 24, 2013 •
Da ist ein Morgen in deinem Inneren, der nur darauf wartet, in Licht aufzubrechen.

Rumi

WHAT YOU NEED•August 23, 2013 •
You can’t always get what you want, but if you try sometime, you might just find you get what you need.

Rolling Stones

UNGLÜCK•August 22, 2013 •
Erst im Unglück weiss man wahrhaft, wer man ist.

Stefan Zweig

NUR EINE IDEE•August 21, 2013 •
Jede Idee von dem was besser, schöner, klüger, idealer ist, als das, was ist, ist eben nur eine Idee und hat mit Realität nichts zu tun.

Salia

SPEZIESIST•August 20, 2013 •
Wer sagt „Dein Leiden ist weniger wichtig, weil du schwarz bist“, ist Rassist. Wer sagt „Dein Leiden ist weniger wichtig, weil du eine Frau bist“, ist Sexist. Und wer sagt „Dein Leiden ist weniger wichtig, weil du ein Tier bist“, ist Speziesist.

Helmut F. Kaplan

ERLEUCHTUNG

•August 19, 2013 •
Es ist verblüffend wie gewöhnlich „Erleuchtung“ ist. Sie unterscheidet sich in nichts vom normalen Erleben, nur wird der Vorstellung der Individualität kein Glaube mehr geschenkt, und es gibt absolut keinen Wunsch, das, was ist, anders zu haben, als es ist.

Rick Linchitz

EINS MIT DEM LEBEN•August 18, 2013 •
In dem Moment, in dem wir eins sind mit dem Leben, hören wir auf, es zu analysieren und als „gut“ oder „schlecht“ zu beurteilen. Es kommt nicht drauf an, das Leben zu  verstehen, sondern mit ihm zu verschmelzen.

Abt Muho

LEID UND FREUDE•August 17, 2013 •
Wenn ihr fröhlich seid, schaut tief in eure Herzen und ihr werdet finden, dass nur das, was euch Leid bereitet hat, euch auch eure Freude gibt.

Khalil Gibran

UNGEPRÜFTE GESCHICHTEN•August 16, 2013 •
Du leidest nur, wenn du einem Gedanken glaubst, der im Widerspruch zur Wirklichkeit steht. Es gibt kein Leid auf der Welt. Es gibt nur ungeprüfte Geschichten, die dich dazu verleiten, diese zu glauben.

Byron Katie

KLEINDE DINGE•August 15, 2013 •
Es gibt nur kleine Dinge. Das Leben ist eine Ansammlung kleiner Dinge.

Samarpan

EINLEUCHTEND?•August 14, 2013 •
Du kannst die Wahrheit nicht erfahren wenn du weiterhin deine Geschichten erzählst, und du kannst deine Geschichten nicht weitererzählen, wenn du die Wahrheit erfährst. Das ist doch einleuchtend, oder?

Gangaji

ZU ETWAS BRINGEN•August 13, 2013 •
Es auf irgendeinem Gebiet „zu etwas zu bringen“ ist nur dann sinnvoll, solange tausend andere es nicht tun; also müssten, damit dein Leben einen Sinn kriegt, erst andere Menschen „versagen“.

Eckhart Tolle

KEINE ANTWORT•August 12, 2013 •
Ich werde dir auf deine Frage keine Antwort geben. Du hast bereits zu viele. Lass die Frage still da sein. Dann wird sie eines Tages, wenn du lange genug mit ihr gelebt hast, anfangen sich ganz von selbst aufzulösen.

Osho

ENTDECKE!•August 11, 2013 •
Es geht nicht darum, etwas zu wissen, zu erhalten, anzustreben oder zu erreichen. Entdecke! Du musst entdecken, das ist alles.

Papaji

WER STELLT DIE FRAGE?•August 10, 2013 •
Auf die Frage „Wer bin ich“ kann niemals eine Antwort kommen. Probier sie einfach aus – such nach dem, der die Frage stellt!

Nabala

MAN SELBST SEIN•August 9, 2013 •
Gross ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.

Sören Kierkegaard

NICHT DIE BESTÄNDIGKEIT•August 8, 2013 •
Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.

Mahatma Ghandi

DER BEDEUTENDSTE•August 7, 2013 •
Der Bedeutendste ist immer der, der Dir gerade gegenüber steht

Meister Eckehart

LETZTENDLICHES ZIEL•August 6, 2013 •
Wenn du unbedingt deine Zukunft und deine Ziele anschauen willst, dann sieh, dass das letztendliche Ziel der Tod ist. Der Tod ist das, wo jeder zu enden scheint. Da hören alle Ziele auf – da ist deine Zukunft.

Robert Adams

WO UND WAS•August 5, 2013 •
Es gibt nur Geist. WO steigt er auf, und WAS ist sein Wesen? Wenn man auf solche Weise nachforscht, verschwindet der Geist, und was dann übrig bleibt, ist das reine ICH.

Ramana

POSITIVE SCHWINGUNG•August 4, 2013 •
Das Ego fühlt sich undwohl in positiver Schwingung – es wittert Heilung.

John of Gorden

ABLENKUNG•August 3, 2013 •
Ihr redet wenn ihr aufhört mit euren Gedanken in Frieden zu sein; und wenn ihr nicht länger in der Einsamkeit eures Herzens verweilen könnt, lebt ihr in euren Lippen, und das Wort ist euch Ablenkung und Zeitvertreib.

Khalil Gibran

DAS GRÖSSTE GLÜCK•August 2, 2013 •
Wer am Ende einer Suche allein in der Tatsache Erfüllung findet, in diesem Moment der zu sein, der er ist, und so zu leben, wie er lebt, erfährt das grösste Glück.

Abt Muho

HÖR AUF ZU REDEN•August 1, 2013 •
Je mehr du darüber sprichst und nachsinnst, um so weiter entfernst du dich von der Wahrheit. Hör auf zu reden und zu denken, dann gibt es nichts, was du nicht wissen kannst.

Sosan

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s